Tarifverhandlungen in der Baubranche!

Symbolbild für Bauarbeiter.
Symbolbild für Bauarbeiter.

Bauarbeiter dürfen sich über ein attraktives Lohn-Plus freuen.

Wochenlang dauerten die Verhandlungen zwischen den Verbänden der Bauindustrie und des Baugewerbes und der Gewerkschaft IG BAU an. Nun kam es in der letzten Verhandlungsrunde endlich zum Schlichterspruch für das Baugewerbe, alle Beteiligten haben einem Tarifkompromiss zugestimmt. Die rund 800.000 Bauarbeiter sollen zukünftig deutlich mehr Geld erhalten. Allerdings gibt es noch einen Vorbehalt.

Deutlich mehr Geld für die Beschäftigten des Baugewerbes

Nachdem sämtliche Parteien die ganze Nacht durch verhandeln mussten, konnte Schlichter und ehemaliger Wirtschaftsminister Wolfgang Clement am Samstagmorgen das Ergebnis verkünden. Dietmar Schäfers, der Verhandlungsführende der IG-Bau, nannte es den „besten, diesjährigen Tarifabschluss in Deutschland“.

Für die Bauarbeiter in Westdeutschland ist rückwirkend zum 1. Mai eine Lohnerhöhung von 5,7 % bei einer Vertragslaufzeit von 26 Monaten vorgesehen. Die ostdeutschen Kollegen bekommen sogar 6,6 % mehr. Ab dem 01. Juni sollen außerdem die Löhne im Osten nochmals um 0,8 % steigen. Damit soll das noch niedrigere Ost-Einkommen besser an das Lohnniveau im Westen angeglichen werden.

Zudem sieht die Einigung Einmalzahlungen vor, wobei hier die Beschäftigten in Westdeutschland deutlich mehr bekommen. Insgesamt sind für die westdeutschen Angestellten insgesamt 1100 Euro vorgesehen, für die Ost-Bauarbeiter winken hingegen einmal 250 Euro im November 2019.

Auch ein 13. Monatseinkommen wurde für die Bauindustrie beschlossen. Die Beschäftigten können hier bis 2022 eine Aufstockung erwarten, die in drei Schritten durchgeführt werden wird – die entsprechende Höhe ist je nach Tarifgebiet unterschiedlich. Das 13. Monatsgehalt sollen auch alle Auszubildende bekommen.

Tarifverhandlungsergebnisse unter Vorbehalt

Formal ist der Tarifabschluss bisher noch nicht ganz unter Dach und Fach, denn zuerst müssen noch alle zuständigen Gremien aus dem Baugewerbe, die Bauindustrie und die IG Bau zustimmen. Clement betonte jedoch, dass er sehr zuversichtlich sei, das alle Parteien dies auch tun. Bis zum 26. Mai muss dem Vertrag zugestimmt werden aber auch die Verhandlungsführer äußerten sich bereits im Vorfeld sehr optimistisch.

Der IG-BAU-Vorsitzende Robert Feiger zeigte sich ebenfalls sehr erfreut über diese Entwicklung. Ab sofort würde ein Facharbeiter 1,11 EUR pro Stunde mehr bekommen, was ein Plus von satten 200 EUR monatlich bedeutet. Leider konnte das strittige und oft diskutierte Thema zum Wegegeld für Fahrten zur Baustelle in den Verhandlungen nicht geklärt werden. Nach der Übereinkunft beider Parteien solle dieser Punkt später diskutiert werden, wenn eine Überarbeitung des Bundesrahmentarifvertrages stattfindet.

Im Baugewerbe müssen die Mitgliederverbände mit einem Quorum von 85 % der Vereinbarung zustimmen, während in der Bauindustrie eine Mehrheit bereits genügt. Bei der Gewerkschaft entscheidet über die Annahme oder Ablehnung die Bundestarifkommission.

Bestseller Nr. 1
AngebotBestseller Nr. 2
TP-Link HS100 (EU) Kasa Smart WLAN Steckdose, funktionieren mit Amazon Alexa (Echo und Echo Dot, Google Home und IFTTT, Kein Hub erforderlich, Steuern Sie Ihre Geräte von überall aus),
  • Kompatibilität - Funktioniert mit Amazon Alexa und Google Assistant für Sprachsteuerung (Alexa-Gerät und Google Home-Gerät separat erhältlich) und IFTTT
  • Kein Hub erforderlich - funktioniert mit jedem WLAN-Router, ohne dass ein separater Hub oder kostenpflichtiger Abonnementdienst erforderlich ist
  • Fernzugriff - Steuern Sie Geräte, die über die Kasa-App auf Ihrem Smartphone (Android 4.1 oder höher / iOS 8 oder höher) mit der smarten Steckdose verbunden sind, wo auch immer Sie WLAN haben
  • Kalendereintrag - Planen Sie die smarte Steckdose so ein, dass Ihr elektronisches Gerät bei Bedarf automatisch ein- und ausgeschaltet wird
  • Abwesenheitsmodus - Schaltet Ihre Geräte zu verschiedenen Zeiten ein und aus, um den Eindruck zu vermitteln, dass jemand zu Hause ist
  • Lieferumfang: TP-Link WLAN Steckdosen
AngebotBestseller Nr. 4
Bestseller Nr. 5
Interior TF35 Säulenventilator Turmventilator 78cm, 3 Stufen Standventilator, Oszillierender Boden Ventilator, Lautstärke max. 49dBA, 45 W, weiss
  • Preis-/ Leistungstestsieger mit der Note 1 (sehr gut), im Test: 17 Turmventilatoren verschiedener Hersteller (siehe Foto und Online Ausgabe Jan. 2013 des "Testmagazins". Inkl. 7 Erfrischungstücher der Firma Filabe Schweiz mit Gesichtsreinigungseffekt im Wert von 6 €.
  • ideal für den Betrieb zu Hause (Wohn-, Schlafzimmer etc.) oder im Büro (Home Office), Camping, Wohnmobil, Werkstatt, Garage etc.
  • Frische Luft in jedem Raum: Der Turm-Ventilator verfügt über einen leistungsstarken 45W Motor und sorgt für eine gleichmäßig verteilte Belüftung - ganz egal, ob zu Hause oder im Büro. Der Vorteil des platzsparenden und eleganten Turm-Ventilators ist der hohe Luftdurchsatz von 150 m³/Std mit einer Luftgeschwindigkeit von 3,5 m/Sek. Er ist geeignet für Räume bis 35-40m².
  • Produkteigenschaften: Stabiler Standfuß | Die Oszillation sorgt für eine gleichmäßig verteilte und großräumige Luftverteilung | Platzsparende Ausführung (nur Ø22,cm) | Leises Betriebsgeräusch (nur max. 57dBA in der höchsten Geschwindigkeitsstufe, zum Vergleich: Schlafzimmer bei Nacht hat 35 dBA) | Kabellänge: 1,5m | Höhe ca. 78cm / Durchmesser: Fuß Ø22cm / Gerät Ø14cm | Luftauslass: 54cm (Höhe) x Breite (5,5cm) | Gewicht: 2,4kg
  • Exklusiv auf Amazon.de -zusammengestellt durch weg-ist-weg. Für weitere Informationen zum Produkt, lesen Sie bitte weiter unten auf dieser Seite nach oder schauen Sie unter den Kundenrezensionen oder Kundenfragen zum Produkt
AngebotBestseller Nr. 6
AngebotBestseller Nr. 7
crocs Unisex-Erwachsene Crocband U Clogs
  • Obermaterial: Synthetik
  • Innenmaterial: Ohne Futter
  • Sohle: Gummi; Schuhweite: weit
  • Verschluss: Ohne Verschluss; Größenhinweis: Fällt regulär aus
  • Absatzform: Flach; Materialzusammensetzung: 100 % Croslite
  • crocs
  • 41 EU
  • Cerulean Blue/Oyster
AngebotBestseller Nr. 8
tesa Insect Stop STANDARD Fliegengitter für Fenster - Insektenschutz zuschneidbar - Mückenschutz ohne Bohren - Fliegen Netz anthrazit, 130 cm x 150 cm
  • Schnelle Montage - selbstklebendes Klettband sorgt für einen sicheren Halt
  • Sauber auf jede Größe zuschneidbar
  • Öffnen und Schließen der Fenster uneingeschränkt möglich
  • waschbar bis 30°C
  • Farben: weiß (leichter Sichtschutz), anthrazit (nahezu durchsichtig)