Was macht eine Wirtschaftskrise aus?

Wirtschaftskriese
Wirtschaftskriese

Wirtschaftskrise – alle Fakten zum gefürchteten Phänomen

Die Wirtschaftskrise. Hierbei handelt es sich um einen Begriff, welcher immer wieder fällt – in der Politik ebenso wie in vielen anderen Bereichen des täglichen Lebens. Die einen verwenden die Bezeichnung zur Panikmache und setzen die Erwähnung ganz gezielt ein, um Angst vor einer wirtschaftlichen Katastrophe zu streuen. Andere verwenden den Begriff in einem neutraleren Kontext, indem sie auf die Entwicklungen in einzelnen Ländern anspielen. Aber was macht eine Wirtschaftskrise aus?

Eine Definition

In der allgemeinen Volkswirtschaftslehre bezeichnet die Wirtschaftskrise den Zustand einer oder mehrerer Länder. Es geht dabei um eine deutlich negative Entwicklung aller wirtschaftlicher Faktoren – und primär um das Wirtschaftswachstum. Auch negative Phasen bei makroökonomischen Themen werden so bezeichnet. Dabei kann es sich zum Beispiel um Variablen wie das Preisniveau, den Stellenmarkt oder die Kapitalströme ganz allgemein handeln. Unterschieden wird in erster Linie zwischen den verschiedenen Phasen der Stagnation, der Depression und der Rezession. In der erstgenannten Phase kommt die Wirtschaft zum Erliegen, bei der Depression hingegen ist die über einen sehr langen Zeitraum andauernde Rezession gemeint.

Diese verschiedenen Arten einer Krise gibt es

Eine Währungskrise bezeichnet einen Zustand, in welchem es zu einer hohen Inflation kommt. Das gedruckte Geld bzw. Münzgeld verliert an Wert, die Kaufkraft sinkt erheblich und Personen mit großen Besitztümern von Bargeld werden von heute auf morgen arm. Ausgelöst werden kann die Währungskrise durch einen künstlich überhöhten Wechselkurs. Häufig mündet eine derartige Krise aufgrund der vielen negativen Begleiterscheinungen in einer gesamtheitlichen Krise der Wirtschaft.

Bei der Deflationskrise passiert genau das Gegenteil: Ein langfristiger Rückgang der Preise ordnet dem Geld mehr Wert zu und die Wirtschaft gerät aus dem Gleichgewicht. Dieses Phänomen wird von vielen Experten für den Auslöser der Wirtschaftskrise um 1930 in den USA gesehen. Damals wurde die im Umlauf befindliche Geldmenge künstlich reduziert; die Folge war eine Deflation.

Die sogenannte Finanzmarkt-Krise ist eine ebenso sehr gefürchtete Art der Wirtschaftskrisen. Nicht ohne Grund findet sie in den letzten Jahren immer und immer wieder Erwähnung in den Medien und von Seiten allerlei Politiker und Wirtschaftsexperten. Bei einer solchen Krise gehen die Vermögenswerte deutlich zurück, sodass die Zahlungsfähigkeit von Unternehmen schwindet. Hiervon sind vor allem die Größen der Finanzwirtschaft betroffen. Sofern dieses Phänomen von einem Zusammenbruch der Banken begleitet wird, spricht man von einer Bankenkrise. Ausgelöst werden Finanzkrisen zumeist durch Unsicherheiten bei privaten Anlegern. Sofern die gesamtwirtschaftliche Lage unsicher ist, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass das System aus dem Gleichgewicht gerät und die Anleger zusätzlich verunsichert werden.

Die Geschichte der Wirtschaftskrisen

Um für die Zukunft zu lernen und auf alles vorbereitet zu sein, bietet es sich an, einen kurzen Blick zurück zu werfen. Welche Wirtschaftskrisen gab es in der Vergangenheit und wodurch wurden diese begünstigt oder ausgelöst?

Die Deutsche Geldkrise begann im Jahr 1459 und liegt damit schon sehr lange zurück. Sie entstand damals durch Erbstreitigkeiten zwischen Erzherzögen – ein Auslöser, welcher in der heutigen Zeit wohl keine Rolle mehr spielen dürfte. Die Englische Geldkrise fand wiederum 1696 statt und wurde angestoßen durch weitreichende Änderungen in der Währung. Durch die neue Zusammensetzung der gängigen Münzen kam es zu einem Mangel an Zahlungsmitteln. Rund hundert Jahre später gab es die nächste große Wirtschaftskrise: die Hamburger Handelskrise. Diese wurde ausgelöst durch eine Überfüllung des Hamburger Marktes mit verschiedenen Waren. Aufgrund des Überschusses waren die Güter nicht absetzbar und mündeten in einer Krise. Neben den großen Ölkrisen aus 1973 und 1980 gab es noch die Weltwirtschaftskrise aus 1929 – eine Krise mit einem besonders großen Ausmaß. Dieser schwere Einbruch der Weltwirtschaft beschäftigt Experten noch heute – ganz zu schweigen von zwei noch recht jungen Ereignissen: der Finanzkrise ab 2007 und der Eurokrise aus dem Jahr 2010.

AngebotBestseller Nr. 1
HAN Schubladenbox SYSTEMBOX 1450-13 in Schwarz – Ordnungsbox DIN A4 – Aufbewahrungsbox mit geschlossenen Schubladen
  • Für mehr Ordnung auf dem Schreibtisch oder im Büro-Regal: Die HAN Schubladenbox überzeugt mit ihrer attraktiven Optik und sorgt für eine optimale Organisation am Arbeitsplatz
  • Das stabile Gehäuse des Schreibtisch Ablagesystems mit geschlossenen, leicht laufenden Schubladen kann mühelos gestapelt werden und ist so ein platzsparender Organizer
  • Perfekt für Mappen und Unterlagen: Die einzelnen Schubladen sind für Unterlagen und Bürozubehör mit einer Größe von DIN A4 geeignet
  • Die Außenhöhe- und tiefe der innovativen, mit möbelschonenden Gummifüßen ausgestattete Aufbewahrungsbox ist auf die Ordnerhöhe abgestimmt und somit ideal für den Schrankeinsatz
  • Lieferumfang: 1 x HAN Ablagebox SYSTEMBOX 1450-13 / Maße: 33 x 27,5 x 32 cm / Farbe: Schwarz / Innovatives Schubladensystem als Büro Zubehör
Bestseller Nr. 2
Post-it Tisch-Organizer silber-metallic – Schreibtisch Organizer mit 7 Fächern inkl. Post it Haftnotizen, 4-farbigen Post-it Index Haftstreifen & Scotch Klebeband
  • Endlich wieder Ordnung: Der Post-it Tisch Organizer bekämpft die Unordnung auf dem Schreibtisch oder Empfangstisch & ist ein echter Hingucker im Büro
  • Dieses Schreibtischzubehör sorgt für Überblick am Arbeitsplatz - mit seinen 7 Fächern bietet der Organizer Raum für Stifte, Taschenrechner, Visitenkarten u.v.m.
  • Das Ordnungssystem besticht mit seinem modernen & hochwertigen Design in silber-metallic Ausführung / Dank rutschfester Unterlage steht der Organizer stets an seinem Platz
  • Inklusive Zubehör: Klebefilm mit Abroller, Postit Notes in Gelb & Index Mini Haftstreifen in 4 verschieden Farben gehören zur Grundausstattung - für den Gebrauch von alltäglichen Aufgaben
  • Lieferumfang: 1 x Tisch-Organizer mit 1 x Block Post-it (76 x 76) gelb, 4 x 35 Post-it Index, 1 x Scotch Magic Klebeband matt / 256 x 68 x 168 mm (B x H x L) / Modernes Ordnungssystem inkl. Zubehör
AngebotBestseller Nr. 3
1home Bildschirmständer Notebooktisch Notebookständer Laptopständer Computertisch 420mm Breit 2 Stufen
  • Multifunktional, der Ständer ist passt für PC Monitor, Bildschirm, Laptop, Drucker, Telefax, Computer Bildschirm, TV monitor, Tastatur, eine Spielekonsole usw. (Max. Belastung 15KG)
  • Elegantes und stabiles Design, Tastatur können unter dem Ständer aufbewahren, es gibt eine haltende Position für Handy und, einen Hub für Kabel.
  • Die Höhe des Ständers ist 142mm, der Ständer können die Stellung Ihres Computers erhöhen, so dass der Computer sich in eine bequeme Stellung befinden. Der Ständer müssen auf dem Tisch vom Hause & Büro verwendet werden.
  • Großartig für Zuhause, im Büro, im Arbeitszimmer, im Wohnzimmer oder im Schlafzimmer usw.
  • Einfach zu montieren, auch mit der Gebrauchsanweisung.
AngebotBestseller Nr. 4
Genie AP2000 Jahresplaner-Beschreibbare Magnettafel (Monats-, Jahreseinteilung, Aluminium Rahmen, 77 x 56 cm)
  • Große Magnet- und Schreibtafel für Jahresplanungen mit Rahmen aus Aluminium, abwischbar
  • Integrierte Aufhängevorrichtung, Tafel ist einfach zu beschriften und zu reinigen
  • Ideal als immerwährender Urlaubsplaner, Dienstplan, Personalplaner, Terminübersicht, Jahreskalender / Wandkalender / Geburtstagskalender (jahresunabhängig) im Querformat
  • Lieferung inklusive Zubehör: 24 Magnete für 12 Monate jeweils Deutsch/Englisch, Magnete zum Markieren von Terminen und Zeitspannen (220 in 4 Farben) 2 Haltemagnete, 2 schwarze Marker, 1 Reinigungsschwamm mit integriertem Markerhalterung
  • Wir empfehlen Zubehör und Stifte von Genie. Suchen Sie einfach nach Genie Whiteboard Zubehör
Bestseller Nr. 5
PIETVOSS Schreibtisch Tastatur Organizer aus Bambus Holz, Aufsatz Regal für optimale Organisation. iPhone Halter, Fächer Ablage für Stifte, Büro Zubehör, Gadgets, Maus gegen Unordnung
  • ENDLICH ORDNUNG -Alle wichtigen Utensilien finden in den 5 geräumigen Fächern des Schreibtischorganizer Ihren festen Platz. Das Organisieren des Arbeitsplatzes fördert das effektive und entspannte Arbeiten.Durch praktische Kabeldurchführung werden Handy & Tablet komfortabel geladen.
  • GRÖßERE ARBEITSFLÄCHE - Da Tastatur und Maus unter dem Regal verschwinden ensteht im Nu eine freier Tisch zum Schreiben, Zeichnen oder für andere kreative Aufgaben. Bequem lässt sich das iPad oder Tablet im Utensilo aufstellen um z.B. Videos zu sehen oder Texte zu lesen.
  • HOCHWERTIGER BLICKFANG - Besonders elegant wirkt dieses Schreibtischzubehör durch seine feine Maserung und der hohen Verarbeitungsqualität. Er besteht zu 100% aus vertikal verpressten Moso Bambus, weswegen er bis zu 20 kg belastet werden kann. Zudem ist er leicht zu reinigen und lebensmittelecht.
  • NACHHALTIGES NATURPRODUKT - Bambus wird als schnell nachwachsender Rohstoff allen Aspekten der Nachhaltigkeit gerecht. Die Aufzucht kann dabei meist ohne jeglichen Einsatz von Pflanzenschutzmitteln erfolgen. Die Verpackung des Schreibtischorganizers kann zu 100% recycled werden.
  • JETZT SICHER BESTELLEN - Da uns Deine Zufriedenheit an erster Stelle steht erhälst Du bei uns 30 Tage Zeit zum testen. Schnell und unkompliziert erhälst Du bei Nichtgefallen Dein Geld zurück. Klicke jetzt auf das Einkaufswagenfeld und schaffe Ordnung in Deinem Büro!